SeHT e.V.

Archiv

Projekttag 2008

Projekttag der Landesvereinigung SeHT Rheinland-Pfalz in Zusammenarbeit mit der Familienbildung im Heinrich Pesch Haus in Ludwigshafen Thema: „Jeder ist begabt – Kompetenzen von Menschen mit Teilleistungsschwächen und AD(H)S“


Projekttag am 05.04.2008 im Heinrich Pesch Haus in Ludwigshafen


Projekttag

Jeder Mensch ist anders, hat eigene Begabungen und Talente, geht eigene Wege und hat eigene Ziele. Bei Menschen mit Teilleistungsschwächen / AD(H)S werden häufig die Defizite gesehen und betont. Teilleistungs-schwache Kinder brauchen in einigen Bereichen mehr Hilfe als andere, dabei werden aber häufig ihre ganz spezi-
fischen Stärken über-sehen. Unser Projekttag will ihre besonderen Fähigkeiten in den Mittelpunkt stellen und hieraus Ansätze zur Förderung erarbeiten. Wir möchten Eltern Mut machen, sich nicht nur von den Maßstäben leiten zu lassen, die uns von außen vorgegeben werden. Vielmehr geht es darum, ihr Kind und sich selbst als vielfältig begabten, nicht nur auf intellektuelle Fähigkeiten beschränkten Menschen zu erfahren.


Wir laden Sie herzlich zu unserem Projekttag ein. Bitte machen Sie auch andere Interessierte auf unsere Veranstaltung aufmerksam.


Programm

09.30 Uhr
Eintreffen bei Kaffee/Tee
10.00 Uhr
Begrüßung
10.30 Uhr




Jede(r) ist begabt – Kompetenzen von Menschen mit Teilleistungsschwächen/ AD(H)S, Professor Dr. Rudi Krawitz, Universität Koblenz, anschließend Diskussion/Fragen, Vorstellung der Arbeitskreise des Nachmittags
12.30 Uhr
Mittagessen
14.00 Uhr










Arbeitskreise:
  • AK 1: Welche Fähigkeiten hat mein Kind und wie kann ich diese fördern? Für Eltern mit Schulkindern. Professor Dr. Rudi Krawitz
  • AK 2: Welche Begabungen kann mein Kind in seinen Beruf einbringen? Berufsorientierung – und –(wieder)einstieg. Kristina Ankner, Integrations-
    fachdienst Germersheim
  • AK 3: Womit kann ich punkten – was kann ich gut? Für junge Erwachsene. Andrea Reiner, Diplompsychologin
15.00 Uhr
Kaffee/Tee
16.15 Uhr
Blitzlichter aus den Arbeitskreisen
16.45 Uhr
Ende des Projekttages

Ganztägiges Programm

Für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die nicht am Erwachsenenprogramm teilnehmen möchten



Tagungskosten

Kosten einschließlich Mittagessen und Kaffee


Erwachsene
20,00 € Mitglieder/ 28,00 € Nichtmitglieder
Kinder
bis 12 Jahre
8,00 € Mitglieder/ 13,00 € Nichtmitglieder

Jugendliche
bis 20 Jahre
12,00 € Mitglieder/ 15,00 € Nichtmitglieder

Bitte bis zum 4.4.2008 auf das Vereinskonto überweisen


Bankverbindung:

Sparkasse Rhein Haardt
BLZ 546 512 40
Konto 10 00 55 77 42


Information und Anmeldung

Um sich an zu melden, klicken Sie bitte auf den unten stehenden Link und laden sich den SeHT-Anmeldebogen herunter. Drucken Sie diesen aus und senden Sie ihn ausgefüllt an folgende Adresse:

Geschäftsstelle SeHT
Inge Bellmann
Königsberger Straße 6
67346 Speyer




zurück zur Übersicht


 

 

Termine

26.06.2018
Rechtliche Betreuung


22. - 24.06.2018
Grenzerfahrungen – Wochenende in Niederbronn les bains


20.07.2018
Grillen bei Familie Mühlhölzer in Ellerstadt


04. - 11.08.2018
Trainingsfreizeit in Nürnberg


20. - 21.10.2018
Bundesfachtagung, KSI Siegburg